Archiv 2017

A N S P R A C H E   D E S   A L T E R S P R Ä S I D E N T E N 

09. Mai 2017
Mit diesen Worten eröffnete Peter M. Linz die Legislatur im Solothurner Kantonsrat.
Anzeigen...


R E G I E R U N G   B E S T Ä T I G T   K O S T E N   D E S   E N E R G I E G E S E T Z E S 

03. Mai 2017
Anlässlich der Vernehmlassungsantwort der Solothurner Regierung zum neuen Energiegesetz des Bundes bestätigt die Regierung, dass die völlig überrissenen Ziele nur mit einschneidenden Kosten – also mit einem Lenkungssystem – erreichbar sind. Über die fehlenden Antworten zur Versorgungssicherheit schweigt sich die Regierung – wohl aus fehlendem Wissen – aus.
Anzeigen...


M I L L I A R D E N - B S C H I S S   A M   M I T T E L S T A N D 

01. Mai 2017
Im Abstimmungskampf zum Energiegesetz wird mit vielen Unwahrheiten argumentiert. Einige Aussagen müssen darum richtiggestellt werden.
Anzeigen...


G E M E I N D E R A T S W A H L E N   2 0 1 7 

18. April 2017
Die SVP Schwarzbubenland tritt bei den Gemeinderatswahlen 2017 in insgesamt zwölf Gemeinden mit interessanten Persönlichkeiten an:

Bättwil... [4'634 KB]

Breitenbach... [7'052 KB]

Büsserach: Gemeinderat Dieter Borer (stille Wahl)

Dornach... [141 KB]

Erschwil... [1'012 KB]

Fehren... [797 KB]

Gempen... [7'130 KB]

Hofstetten-Flüh... [3'022 KB]

Meltingen... [1'162 KB]

Metzerlen-Mariastein... [4'239 KB]

Nuglar-St.Pantaleon: Gemeinderat Thomas Giger (stille Wahl)

Zullwil: Gemeindepräsident Roger P. Hänggi (kein Wahlflyer)


N E I N   Z U M   E N E R G I E G E S E T Z 

03. April 2017
Das Energiegesetz beinhaltet unrealistische Ziele, kostet den Mittelstand Milliarden und löst kein einziges Problem unseres Landes, im Gegenteil. Dieses untaugliche Gesetz - von Lobbyisten und Profiteuren erstellt - ist durch das Volk möglichst schnell zu versenken, damit sich die Politiker in Bern wieder den wahren Problemen der Energiepolitik widmen können.
Anzeigen...



S A U B A N N E R Z Ü G E   D U R C H S   S C H W A R Z B U B E N L A N D 

05. März 2017
Ein Phänomen der Städte und der Agglomerationen erreicht das Land. Die Saubannerzüge der letzen Wochen zeigen den Wertezerfall und die Intoleranz gegenüber anderer Meinungen auf gravierende Art und Weise.
Anzeigen...


R A U S   A U S   D E R   S T E U E R H Ö L L E 

24. Februar 2017
Ein Vergleich in der Nordwestschweiz zeigt es deutlich. Der Kanton Solothurn kann im kantonalen Steuerwettbewerb mit den Nachbarkantonen Baselland und Aargau nicht mithalten. An vorderster Front betroffen ist der Mittelstand, also die Lebensader unserer Gesellschaft.
Anzeigen...


M I T   S I C H E R H E I T   E   G U E T I   W A H L 

22. Februar 2017
Gehen Sie an die Urne und geben Sie uns Ihre Stimme! – „Mit Sicherheit eh gueti Wahl, Liste 1“
Anzeigen...


F A L S C H E   S I G N A L E   I M   B Ü R G E R R E C H T 

13. Februar 2017
Zum Abstimmungsresultat "Erleichterte Einbürgerung der 3. Generation".
Anzeigen...


E I D G .   A B S T I M M U N G S H Ö C K   I N   D O R N A C H 

13. Februar 2017
Der Abstimmungshöck der SVP Schweiz fand am 12. Februar in Dornach im Restaurant Schlosshof statt. Den Ort, den viele in der Region aufsuchen, um sich zu verköstigen und gleichzeitig den Überblick über eine prosperierende Gegend zu ergattern diente als ideale Plattform, um die politische Gegenwart zu erkunden und in die Zukunft zu blicken.
Anzeigen...


N A F   J A   -   M I T   S I C H E R H E I T   E I N E   G U T E   I N V E S T I T I O N 

30. Januar 2017
Mit der Vorlage zum Nationalstrassen- und Agglomerationsv​​​erkehrs-Fonds (NAF) wird die dafür nötige Finanzierung langfristig gesichert. Der Fond dient zum Betrieb, Unterhalt, Engpassbeseitigu​​​ng und der Fertigstellung sowie Ausbau des Nationalstrassen​​​netzes.
Anzeigen...


W A H L A U F T A K T   Z U M   N E U J A H R 

09. Januar 2017
Der traditionelle Neujahrsapéro in Hofstetten markierte den Auftakt zu den bevorstehenden Kantons- und Regierungsratswahlen vom 12. März 2017 im Kanton Solothurn. Die SVP Schwarzbubenland zeigt sich in guter Verfassung und ist bereit für die kommenden Herausforderungen.
Anzeigen...


zur Startseite...